Schritt für Schritt in eine gemeinsame Zukunft

Nach Auszählung der Stimmen am Donnerstag, 8. April, wurde der neue interimistische Vorstand gewählt. Das interimistische Co-Präsidium besteht aus Helen Marxer und Pius Heeb, die Mitglieder des interimistischen Vorstands sind: Ilea Batliner, Bettina Eberle-Frommelt, René Hasler, Claudia Robinigg und Samuel Schurte.

Dem Antrag der Antragsteller*innen vom 6. Februar 2021 zur Aufarbeitung des vereinsinternen Konfliktes und zur Berichterstattung wurde mehrheitlich zugestimmt. Dem Ergänzungsantrag von Paul Vogt wurde ebenfalls mehrheitlich zugestimmt. Die Auszählung fand unter notarieller Aufsicht statt.